Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Orthopädietechnikermeister gründete Dirk Bruns im Oktober 2010 die "orthobruns-GmbH"

Mit seinem jungen, motivierten Team werden die Patienten in den symphatisch gestalteten Firmenräumen mit den modernsten Technologien vesorgt. Die Betreuung der Betroffenen erfolgt auch direkt vor Ort in der Akut-Klinik oder bei älteren Patienten durch Hausbesuche.

Der Fimensitz ist von München-Mitte günstig in 22 Minuten mit der S-Bahn erreichbar oder mit dem Auto in ca. 6 Minuten von der Autobahnausfahrt Parsdorf oder Kirchheim.

Grundlage bei unseren Versorgungsabläufen ist die kompetente Erfassung der Behinderungsproblematik. Die Prothese/Orthese wird interdisziplinär mit den behandelnden Ärzten und Physiotherapeuten konzipiert. Die Handhabung kann mit unserer Physiotherapeutin im eigenen Schulungsbereich trainiert werden.

Schwerpunkt des orthobruns-Teams ist die Betreuung und Versorgung von Patienten nach Amputation am Bein und derern Unterstützung zur Herstellung von Mobilität und Lebensqualität.

Im Bereich von Diabetes und Gefässerkrankungen besteht eine umfassende Erfahrung und langjährige Verbindungen in das Münchner Medizin-Netzwerk. Vor allen Dingen ist die enge Kooperation mit nahmhaften Wundzentren in München wichtig für unsere Patienen. Für diese fertigen wir spezielle und individuell gefertigte Entlastungs- und Verbandsschuhe.

Zur Sicherung der gleichbleibend hohen Qualität ist die Firma seit April 2011 nach ISO9011 zertifiziert und als Vertragspartner mit allen wichtigen Kostenträgern in den relevanten Versorgungsbereichen präqualifiziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok